Hallo lieber Mopsfreund, ich heiße Sie herzlich willkommen

auf den Seiten meiner kleinen aber feinen Liebhaberzucht!

 

Mein Name ist Jutta Steinbach und seit 2012 züchte ich den Mops in den schönen Standardfarben beige, apricot, schwarz und brindle nach altdeutschen Vorbild.

Er ist sportlich, agil, mit etwas höherem Gangwerk, deutlich mehr Schnauze, größeren Nasenlöchern und dadurch mit einer sehr guten Atmung.

 

Im Juli 2011 bestand ich erfolgreich meine Züchterprüfung. Regelmäßig nehme ich an Seminaren und Fortbildungen zum Thema Zucht teil.

 

Mit einigen befreundeten Züchterinnen haben wir in gemeinsamer Zusammenarbeit zum Wohle der Rasse Mops die Interessengemeinschaft Mops & Co. gegründet.

Seit 2015 unterstütze ich unsere IG aktiv in meiner Aufgabe als 2. Vorsitzende, Zuchtwart und Ausstellungsleiterin.

Mehr über die IG Mops & Co erfahren Sie unter : www.vrz-dhs-mops.de

 

Meine Hobbyzucht betreibe ich aus Liebe zu dieser einzigartigen, wundervollen Rasse.

Ich möchte jedem der sich für einen Mops entschließt, genauso viel Freude bereiten,

wie Leila, Toska, Otello und Enja uns bereiten.

 

Ich züchte mit freundlicher Unterstützung des VRZ e.V.

 

In der Galerie können Sie sich von der tollen Entwicklung unserer Nachkommen überzeugen.

 

Und nun wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf meiner Internetseite!

Besuchen Sie auch die Facebook-Seite der Interessengemeinschaft Mops & Co:

Wir haben am 15. August 2019 Nachwuchs bekommen.

Weitere Infos und Fotos finden Sie unter Wurf I